Transkranielle Pulsstimulation (TPS ®) bei Demenz

Bei der TPS dringen Schallwellen in das Gehirn ein, wo es die Nervenzellen gezielt stimuliert. Die TeilnehmerInnen der Studie der MedUni Wien zeigten Verbesserungen in den Bereichen Gedächtnis und Sprache und berichteten über Erleichterung im täglichen Leben.